11 Jun

Stefan Holmeier “Mithra”

MitraMitra

Lichtobjekt, signiert, No 15 von 999

Künstler: Stefan Holmeier

203cm * 50cm * 20cm (tief)

Die Leuchte “Mithra” ist aus geflextem Stahl, der mit der Flamme “angelassen” wird (die Spektralfarben entstehen unterschiedlich durch die Handbehandlung: je nach Länge der Behandlung mit der offenen Flamme, so hat jede einzelne Leuchte eine unterschiedliche Struktur und Farbgebung).

Die Federn sind Putenkiele, die mit Wollfarben eingefärbt wurden, die Brust ist messing grün patiniert.

Das Leuchtmittel ist eine röhrenförmige Glühbirne (klare linestra).
Die Glühfaden-Röhrenbirne kann mit Fußdimmer, 220V, stufenlos gedimmt werden

Weitere Besitzer dieser Lampe sind nach Angaben des Künstlers: der Herausgeber von “Capital”, der Verleger Langenscheid, der Sänger Peter Kraus, der Sänger Reinhard Fendrich

MitraMitra

Nummeriertes Exemplar: Nr 15

Mitra

im Memphis Design

im Sammlungsbesitz

Ein Gedanke zu „Stefan Holmeier “Mithra”

  1. Sehr geehrte Damen und Herren,

    ich bin seid vielen Jahren im Besitz der ”MITHRA” ( No. 313) und möchte gerne eine Zweite erwerben.

    Gibt es eine aktuelle Bezugsquelle und können Sie mir diese ggf. mitteilen???

    Mit freundlichen Grüssen

    Ulrich Müller

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.