11 Jun

Indische Tempelschnitzarbeit “Parvati”

 

Parvati

 

ParavatiParavatiParavati

Indische Tempel- Schnitzarbeit, 18.Jahrhundert, aus Süd-Indien, Provinz Kerela, Stadt Trivandrum

Dargestellt wird die Göttin Parvati, Frau von Gott Shiva, Mutter von Ganesha und Skanda, Tochter von Himavat, dem Gott des Himalaya. Ihr Name bedeutet “Tochter der Berge”.

Sie ist die Göttin der Schönheit, des Glanzes und der Heiterkeit.

massives Holz, Figur aus einem Stück geschnitzt, etwa 70kg

200cm(hoch) * 82cm (breit) * 28cm (tief) mit Standfuß

im Sammlungsbesitz

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.