3 Gedanken zu „F.Max Richter-Reich “Am Briese-Tal (Kurmark)”

  1. Bin im Besitz eines seiner 23 Werke.Hat er nach seinem Aufendhalt im Lungenklinikum Treuenbrietzen den Objekt überlassen.
    ” Blumenmarkt in Amsterdam”Sollten Sie Interesse haben, ich bin bereit, es an einen Sammler abzugeben

  2. Hallo,
    Ich frage mich schon die ganze Zeit ,warum überall steht, dass er 1950 gestorben ist und ich ein Bild von 1951 von ihm habe,könntet ihr mir da vielleicht weiter helfen?? danke schon mal…
    LG

  3. Max Richter-Reich ist 1950 verstorben. Max Richter ist um 1960/61 verstorben. Es existierten zwei verschiedene Max Richter im Berliner Raum. Letzterer wohnte bis ca. 1959/60 in Wensickendorf bei Oranienburg und hat auch viele Heidebilder gemalt. Seine Signatur erkennt man am langen Anfangsstrich des M und am langen Ausgangsstrich des R. Er soll Schüler von Max Lingner gewesen sein. Die Briese ist ein kleiner Nebenfluss der Havel und fließt von Wandlitz bis Birkenwerder. Wer weiß mehr über diesen Max Richter? R.D.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.